Bild zu Neu bei ARTHAUS+: Filme, über die man spricht

Neu bei ARTHAUS+: Filme, über die man spricht

Auf unserem Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ gibt es schon über 200 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Neu im Programm: Die Reifeprüfung, Léon – Der Profi / Director’s Cut, Selma, Die Müßiggänger und Alexander McQueen – Der Film.

15. August 2021

1. Die Reifeprüfung

Die Reifeprüfung von Mike Nichols mit Dustin Hoffman, Anne Bancroft und Katharine Ross brach 1967 so viele Tabu, dass es aus heutiger Sicht womöglich etwas absurd, jedoch nicht weniger unterhaltsam erscheint. Das ist auch den gewitzten Dialogen und dem Soundtrack von Simon & Garfunkel zu verdanken. Der Begriff ist arg strapaziert, passt aber dennoch: Zeitloser Klassiker.

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

2. Léon – Der Profi / Director’s Cut

Das ist mal eine ganz andere Version der Geschichte vom abwesenden Vater. Die junge Mathilda, legendär cool gespielt von Natalie Portman trifft zufällig auf den Berufskiller Leon, beinahe genauso cool gespielt von Jean Reno, und möchte nicht nur bei ihm bleiben sondern auch dessen Handwerk erlernen. Die Romantik des Außenseitertum – auf die Spitze getrieben von Luc Besson. die Version Léon – Der Profi / Director’s Cut möchten wir besonders empfehlen.

Quality Time © Studiocanal

Quality Time © Studiocanal

3. Selma

David Oyelowo spielt Martin Luther King in Ava DuVernays packendem Spielfilm über die Verweigerung des Wahlrechts für eine afroamerikanische Frau im Sommer 1965 in Alabama, und den anschließenden Protestmarsch im Zuge der aufkommenden afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung, der von der Polizei mit brutaler Gewalt niedergeknüppelt wird. Auch die politischen Hintergründe werden beleuchtet. Selma ist ein intensiver Film über ein hochaktuelles historisches Ereignis.

Der Protest formiert sich © Studiocanal

Der Protest formiert sich © Studiocanal

4. Die Müßiggänger

Fellinis autobiografisch gefärbter Film über eine Band von Zeittotschlägern in der Provinz. Alles beginnt bei einem Schönheitswettbewerb, bei dem der Schönheitskönigin schlecht wird, weil sie schwanger ist. Im Mittelpunkt von Die Müßiggänger stehen der kluge Leopoldo, der kindlichen Alberto, der seriöse Moraldo, der unscheinbare Riccardo und Schürzenjäger Fausto, der sich bald als Vater des Kindes entpuppt. Klischees dürfen Klischees sein, solange der Film selbst nicht zum Klischee wird. Ungewöhnliches Kino von Federico Fellini, nicht nur für die damalige Zeit, und jederzeit sehenswert.

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

5. Alexander McQueen – Der Film

Und last not least noch die faszinierende Doku über eine der schillerndsten und zugleich finstersten Typen der Modewelt. Tauchen Sie ein in die Welt des Alexander McQueen, für den Mode nicht einfach eine Stück Stoff und auch nicht bloß eine Ereignis ist, sondern etwas Welterschütterndes, ja Lebensveränderndes. Nicht jede/r findet diese Einstellung tragbar, und gerade die Polarisierung macht Alexander McQueen – Der Film von Ian Bonhôte so spektakulär…

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

WF

Filme zu diesem Thema

Arthaus Stores

Social Media