Magazin

Gespräche

Tom Schilling über Lara und das Streben nach Perfektion

Jan-Ole Gerster und Tom Schilling feierten mit Oh Boy einen Riesenerfolg. Am 7. November 2019 kommt nun Gersters zweiter Film Lara in die Kinos. Wir haben mit Tom Schilling über seine Rolle in dem spannungsgeladenen Mutter-Sohn-Thriller gesprochen.

Leid und Herrlichkeit: Männerfreundschaft

Die unendliche Geschichte von Pedro und Antonio

Interview mit Margarethe von Trotta: "Ich saß mehr vor der Leinwand als in der Uni"

Ein Kinobesuch kann das ganze Leben verändern. Im Interview spricht Filmemacherin Margarethe von Trotta auch über ihr Verhältnis zu Berlin und Nachkriegsdeutschland, über die Studienzeit in Paris, den "Frauenfilm" und die roten Fäden im eigenen Werk.

Lara: Tief im Herzen spielt die Musik

In Jan-Ole Gersters zweitem Spielfilm Lara (Kinostart: 7. November 2019) verkörpern Corinna Harfouch und Tom Schilling die geplagten Seelen eines heftigen Mutter-Sohn-Verhältnisses. Wir sprachen mit dem Regisseur über das virtuos inszenierte Psychodrama.

Tom Schilling über Lara und das Streben nach Perfektion

Jan-Ole Gerster und Tom Schilling feierten mit Oh Boy einen Riesenerfolg. Am 7. November 2019 kommt nun Gersters zweiter Film Lara in die Kinos. Wir haben mit Tom Schilling über seine Rolle in dem spannungsgeladenen Mutter-Sohn-Thriller gesprochen.

Wim Wenders im Video-Interview über Kino und (E)motion

Wie aufregend wäre es, wenn man in Filmen herumspazieren könnte! Wim Wenders’ fantastische kinematografische Installation in Paris machte diesen Traum wahr. Im ehrwürdigen Grand Palais konnte man sogar durch sein Gesamtkunstwerk laufen…

Leid und Herrlichkeit: Männerfreundschaft

Die unendliche Geschichte von Pedro und Antonio

Interview mit Volker Schlöndorff: "Ich mache ganz viel Kino im Kopf"

Ein Gespräch mit dem Spezialisten für Literaturverfilmungen über die eigene Frechheit, den Spaß an "präpotenter Scheiße" und die Melancholie hinter seinem Werk.

Interview mit Margarethe von Trotta: "Ich saß mehr vor der Leinwand als in der Uni"

Ein Kinobesuch kann das ganze Leben verändern. Im Interview spricht Filmemacherin Margarethe von Trotta auch über ihr Verhältnis zu Berlin und Nachkriegsdeutschland, über die Studienzeit in Paris, den "Frauenfilm" und die roten Fäden im eigenen Werk.

In eigener Sache: "Wie Disney für Rotweintrinker"

Zum 25. Jubiläum von ARTHAUS widmet Rocketbeans TV ihren Lieblingsfilmen eine komplette Sonderausgabe Kino+.

Kategorien

Arthaus Stores

Social Media