Magazin

Listen, Listen, Listen

Top 5: Filmdebüts, die uns noch immer begeistern

Es ist immer wieder spannend, sich die Debüts großer Regisseur*innen anzuschauen. Ein Blick auf fünf Filme, die bereits große Karrieren erahnen ließen, und eine kleine Hymne auf die Kraft des Debüts.

Unterwegs im Lockdown: Das ARTHAUS-Reisebüro

Und noch eine Einladung zur Weltflucht: Berlin, Rom, Barcelona, Paris, Los Angeles, Havanna oder Lissabon. Wohin möchten Sie gerne? Mit Wenders, Chazelle, Klapisch oder Fellini ist man ganz schnell da…

Working Class Hero: Filme für den Tag der Arbeit

Von Rosa Luxemburg, über den Fließbandarbeiter Chaplin, bis zum kubanischen Landarbeiter und der viel zitierten Feststellung: "Acht Stunden sind kein Tag." Wir haben passend zum ersten Mai die Filme rausgesucht, die das Leid, das Leben, die Liebe und die Musik der arbeitenden Bevölkerung in den Mittelpunkt stellen.

Einladung zur Weltflucht: Wim Wenders The Lecture Diaries online schauen

Auch unsere Redaktion sitzt zuhause und sorgt sich, wie lange es dauert, bis ihr die Decke auf den Kopf fällt. Um dem vorzubeugen, suchen wir nach passenden Filmen oder Online-Inhalten, die uns kurz aus der Realität holen. Unser heutiger Tipp lässt uns alle zu Filmstudierenden in Cambridge, New York oder London werden – unser Dozent dabei: Wim Wenders.

Die Playlist danach: Inside Llewyn Davis

Mit diesem Film haben Joel und Ethan Coen dem Gaslight Café und der dort aufspielenden New Yorker Folk-Szene Anfang der Sechziger ein Denkmal gesetzt. Der Soundtrack dazu ist so gut, dass wir ihn nur zu gerne wenig weiterspinnen.

Top 5: Filmdebüts, die uns noch immer begeistern

Es ist immer wieder spannend, sich die Debüts großer Regisseur*innen anzuschauen. Ein Blick auf fünf Filme, die bereits große Karrieren erahnen ließen, und eine kleine Hymne auf die Kraft des Debüts.

Die ersten 20 Minuten von Jackie Brown (und was wir darin über Quentin Tarantino lernen)

Der ARTHAUS-Liveticker schaut sich Meisterwerke ganz genau an. Diesmal: Tarantinos Blaxploitation-Movie-Hommage aus dem Jahr 1997.

Unterwegs im Lockdown: Das ARTHAUS-Reisebüro

Und noch eine Einladung zur Weltflucht: Berlin, Rom, Barcelona, Paris, Los Angeles, Havanna oder Lissabon. Wohin möchten Sie gerne? Mit Wenders, Chazelle, Klapisch oder Fellini ist man ganz schnell da…

Die Playlist danach: Night On Earth

Man kennt das: Der Film ist vorbei, die Stimmung bleibt. Genau für diese Momente hat unsere Redaktion die passenden Songs zusammengestellt. Diesmal streifen wir auf dem melancholischen Vibe des Jarmusch-Klassiker Night On Earth durch die Nächte in L.A., New York, Paris, Rom und Helsinki.

Working Class Hero: Filme für den Tag der Arbeit

Von Rosa Luxemburg, über den Fließbandarbeiter Chaplin, bis zum kubanischen Landarbeiter und der viel zitierten Feststellung: "Acht Stunden sind kein Tag." Wir haben passend zum ersten Mai die Filme rausgesucht, die das Leid, das Leben, die Liebe und die Musik der arbeitenden Bevölkerung in den Mittelpunkt stellen.

Top 5: Ein legendärer Furz und andere Skandale

Skandalfilme – das Clickbait der 1960er, 70er und 80er-Jahre. Unsere Liste wird Sie schockieren. Bei Nummer 1 kommen Sie ins Schwitzen. Bei Nummer 2 halten Sie die Luft an. Nummer 3 stellt vielleicht alles in Frage, woran Sie glauben. Die nackten Tatsachen von Nummer 4 beschäftigen bis heute die Gerüchteküchen. Und die frivole Nummer 5…Aber sehen und staunen Sie selbst!

Einladung zur Weltflucht: Wim Wenders The Lecture Diaries online schauen

Auch unsere Redaktion sitzt zuhause und sorgt sich, wie lange es dauert, bis ihr die Decke auf den Kopf fällt. Um dem vorzubeugen, suchen wir nach passenden Filmen oder Online-Inhalten, die uns kurz aus der Realität holen. Unser heutiger Tipp lässt uns alle zu Filmstudierenden in Cambridge, New York oder London werden – unser Dozent dabei: Wim Wenders.

These facts go to 11: Backstage-Wissen zu This Is Spinal Tap

Da uns die Kultklassiker gerade besonders gut tun, widmen wir uns in – natürlich – 11 Punkten diesem Meisterwerk aus dem Jahr 1984. Mit Gastauftritten von Ozzy Osbourne, Tom Petty, U2, Jamie Lee Curtis und The Folksmen.

Kategorien

Arthaus Stores

Social Media