Magazin

Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Messer im Kopf: Ganz hervorragend

Wie war das noch mal in den 1970er-Jahren in der Bundesrepublik Deutschland? Reinhard Hauffs Messer im Kopf zeichnet auf geniale Weise eine Art Sittenbild der damaligen Verhältnisse. Mit einem kongenialen Bruno Ganz in der Hauptrolle.

Durch Berlin mit: Margarethe von Trotta

Die Filmemacherin Margarethe von Trotta wurde 1943 in Berlin geboren, ihre Mutter und sie verließen die Stadt jedoch kurz nach Ende des Krieges. In ihren Filmen kehrte sie später immer wieder nach Berlin zurück. Ein kleiner Rundgang an Orte der Hauptstadt, die mit ihrem Werk eng verknüpft sind.

Best of Schlöndorff: Kein Freund von Happyends

Sechs Meilensteine des deutschen Films in einer Box: Ein Schlöndorff-Best of mit dem Oscar-Gewinner Die Blechtrommel und zahlreichen Extras.

Top 5: Die Spleens der Filmemacher

Von Tarantinos Fußfetisch über Hitchcocks Cameo-Auftritte bis zu Fassbinders Mutterliebe…die kunstvollsten Macken der Filmwelt.

Messer im Kopf: Ganz hervorragend

Wie war das noch mal in den 1970er-Jahren in der Bundesrepublik Deutschland? Reinhard Hauffs Messer im Kopf zeichnet auf geniale Weise eine Art Sittenbild der damaligen Verhältnisse. Mit einem kongenialen Bruno Ganz in der Hauptrolle.

Interview mit Volker Schlöndorff: "Ich mache ganz viel Kino im Kopf"

Ein Gespräch mit dem Spezialisten für Literaturverfilmungen über die eigene Frechheit, den Spaß an "präpotenter Scheiße" und die Melancholie hinter seinem Werk.

Durch Berlin mit: Margarethe von Trotta

Die Filmemacherin Margarethe von Trotta wurde 1943 in Berlin geboren, ihre Mutter und sie verließen die Stadt jedoch kurz nach Ende des Krieges. In ihren Filmen kehrte sie später immer wieder nach Berlin zurück. Ein kleiner Rundgang an Orte der Hauptstadt, die mit ihrem Werk eng verknüpft sind.

Interview mit Margarethe von Trotta: "Ich saß mehr vor der Leinwand als in der Uni"

Ein Kinobesuch kann das ganze Leben verändern. Im Interview spricht Filmemacherin Margarethe von Trotta auch über ihr Verhältnis zu Berlin und Nachkriegsdeutschland, über die Studienzeit in Paris, den "Frauenfilm" und die roten Fäden im eigenen Werk.

Best of Schlöndorff: Kein Freund von Happyends

Sechs Meilensteine des deutschen Films in einer Box: Ein Schlöndorff-Best of mit dem Oscar-Gewinner Die Blechtrommel und zahlreichen Extras.

Kategorien

Arthaus Stores

Social Media