Poster zu Europäischer Film

Europäischer Film

Ein Kontinent mit vielen Facetten

Es ist das ewige Duell der Filmgeschichte: Hollywood gegen den Rest der Welt. Aber trotz der kommerziellen Vorherrschaft des amerikanischen Kinos sind wir an dieser Stelle mal angriffslustig und stellen diese These zur Diskussion in den Raum: Die künstlerischen Impulse, die wirklich wilden Ideen, die Pionierarbeit – all das stammt aus diesem wunderbar bunten Gebilde, das sich Europa nennt. Das würden sicher auch viele amerikanische Regisseure unterschreiben, die allesamt ihren Fellini, ihren Wenders, ihren Rohmer, ihren Godard, ihren Buñuel, ihren Truffaut studiert haben. Trotz all der Klassiker und den großen Namen, die wir hier nicht ganz ohne Stolz versammeln können, gibt es aber auch immer wieder mutige Experimente und Ansagen in der jüngeren Vergangenheit. Eine Mischung so bunt, inspirierend und facettenreichen wie dieser Kontinent, der sich vor nicht mal einem Jahrhundert noch aufs Widerlichste zerfetzt hat – sollte man sich hin und wieder, bzw. eigentlich täglich, ruhig mal vor Augen führen. Und die richtigen Schlüsse daraus ziehen.

Arthaus Stores

Social Media